Bullseye Download


EDU EM 2019

Wir suchen die Besten!

Wir haben unsere EDU EM Ausscheidung überarbeitet:

  • Beschränkungen für „Doppelspieler“ sind Geschichte
  • 20 Fix-Startplätze für die EM werden ausgespielt
  • Gesamtwert der Startplätze: über 12.000,– Euro
  • Übernahme der Kategorien aus der Meisterschaft
  • Region Salzburg Herren: Mindestens 5 Plätze
  • Damen: Mindestens 2 Plätze
  • Throw Dart Süd: Mindestens 2 Plätze
  • Play to Caorle: 4 Plätze
  • Nationleague: 1 Platz
  • Innviertel: mind. 3 Plätze
  • Qualifikation über Herbstmeisterschaft  2018 und Ranglisten
  • & zusätzliche Einzelturniere zur Qualifikation
  • Für Österreich: Dartsportler der Throw Dart- Liga!

Interesse? Details hier!

EM – Ausscheidung Divisionen Happy Game

Leistungen der TD- L: Die Qualifikation über die Bewerbe der TD-L umfasst 7 Übernachtungen im DZ mit Frühstück im Hotel Austria sowie die Startgelder bei den offiziellen EDU-Bewerben in Caorle.

Grundsätzliches: EDU – Lizenzvergabe für Ligaspieler der Throw Dart- Liga Austria:

Herren: Ligaspieler, die in der Throw Dart- Liga über den Zeitraum eines Kalenderjahres aktiv sind und in Herbst- und Frühjahrssaison mindestens 60 Prozent der möglichen Ligaspiele in einer regionalen Meisterschaft bestritten haben, werden von der Throw Dart- Liga Austria bei der EDU gemeldet und sind damit bei allen Bewerben der EDU startberechtigt. (Damen: mindestens 4 Ligabegegnungen / Saison.)

Der Vorstand der Throw Dart- Liga Austria e.V. behält sich vor, die Vergabe von EDU – Lizenzen für SpielerInnen in Ausnahmefällen zu prüfen und einzeln zu entscheiden, ebenso wie das Recht, Lizenzen ohne Angabe von Gründen zu entziehen oder zu verweigern.


© www.teamgeist-werbeagentur.at | Impressum | Datenschutzerklaerung