Bullseye Download


News Runde 10

Nationleague Division I:

Die beiden Teams an der Spitze der Tabelle haben uns ein denkwürdiges Finale um die Meisterschaft beschert!

Zu Beginn liefen die Salzburger einem Rückstand nach, konnten aber immer wieder ausgleichen und zwischenzeitlich sogar auf 5 : 2 und 6 : 3 davonziehen. Wir alle dachten, die Entscheidung sei gefallen, doch die Cricketspiele haben bekanntlich ihre Tücken. Die Hagenberg Boys kämpften verbissen und kamen wieder auf 5 : 6 heran. Die Entscheidung fiel in Leg 12, als Lang Mario 2 „Sechzehner“ zum Spielgewinn und 6 : 6 fehlten, die Nerven aber nicht so wollten. Die Salzburger holten in letzter Sekunde Punkt Sieben, der den Titel bedeutete. Die restlichen Legs gingen wieder an die Oberösterreicher, waren aber schon bedeutungslos.

Wir bedanken uns bei den Teams für das spannende Finale und gratulieren beiden Teams zu ihrer Leistung!
PS.: Rang drei in der Nationleague geht an die Dart Aces Linz.

Allgemein: Die Lustigen (L25) spielen ab sofort im „Trau Di“, St. Julien Str. 29 weiter. Tel.: 0676 470 4733


Handicapregel ab Runde 11:
In allen 301 – Divisionen müssen Neuspieler mit Handicap 0 antreten; In 501er Divisionen sind Neuspieler nur nach vorheriger Genehmigung durch das Ligabüro und den Gegner erlaubt!

Punkte – Abzüge : Joker Fighters, nicht angetreten im Heimspiel (Runde 7)-2 Punkte


© www.teamgeist-werbeagentur.at | Impressum | Datenschutzerklaerung