Bullseye Download


News 1

Umstellung des Spielmodus in den „501er“ Divisionen mit Cricket & Anpassen der Wertungen

Die Abstimmung unter den betroffenen Mannschaften wurde mit großer Mehrheit zugunsten des neuen Spielmodus getroffen. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme!

Folgender Spielmodus wird eingeführt (Gesamt 14 Legs):

Leg 1 – 8:         501 Masters oder Double Out (keine Änderung)

Leg 9 – 10:       501 Masters oder Double Out, League (mit gedrückter Teamtaste “Sperrmodus”)
In diesen beiden Teamspielen werden wie in den ersten 8 Legs alle Einzelwertungen
(Ton, High Ton, 6. Runde, Win, etc.) aller Spieler mitgeschrieben und ausgewertet.

Leg 11 – 14:     4 Spiele Cricket, 2 Spieler teilen eine Bahn, die Cricketwertung ändert sich wie folgt:

Die beteiligten Spieler in den Cricket Legs erhalten Punkte für den Gewinn der Begegnung:

3 Punkte für den Win,              (jener Spieler der das Cricket beendet) und

2 Punkte für den Assist            (der zweite Spieler des erfolgreichen Teams)

Bitte Win und Assist in die dafür vorgesehenen Felder am Spielbericht eintragen!

Die Punkte für Win und Assist fließen in den CDA – Wert der Tabelle ein.

Die Wertungen für 5 – 9 Marks werden nicht mehr aufgezeichnet, damit erspart ihr euch eine Menge Schreibarbeit und könnt euch besser auf das Spiel konzentrieren. Weitere Einzelwertungen (Ton, High Ton, etc…) werden im Cricket nicht erfasst.


© www.teamgeist-werbeagentur.at | Impressum | Datenschutzerklaerung