Bullseye Download


Shanghai Ausscheidung Finale

Finale geht über 49 Legs!

Erneut war hochklassiger Dartsport angesagt, die 8 Spieler im Finalturnier um die Qualifikation für den IDF Team World Cup zeigten allesamt hervorragende Leistungen.

In den Runden bis zum Finale waren es meist klare Entscheidungen,wer die nächste Runde erreicht, bis die beiden Finalisten, Matthias Lindinger und Josi Wallmann feststanden.
Doch dann war es ein Finale, das wir in der mehr als 20-jährigen Geschichte der Throw Dart- Liga noch nicht erlebt haben:
Nach mehr als zweieinhalbstündiger Spielzeit und gesamt 49 Legs (!) konnte Josi Wallmann das bessere Ende für sich verbuchen und vertritt die TD-L beim Turnier im November.

Reihung im Finalturnier:

  • 1. Wallmann Josef
  • 2. Lindinger Matthias (qualifiziert für den Grenzlandcup)
  • 3. Mödlhammer Hans (qualifiziert für den Grenzlandcup)
  • 4. Schiessl Roman (qualifiziert für den Grenzlandcup)
  • 5. Wesely Claus / Rapp Rene (qualifiziert für den Grenzlandcup)
  • 7. Steidl Sigi / Strasser Tom

Wir gratulieren und bedanken uns bei allen Teilnehmern für die großartigen Turniere!

Einen fixen Startplatz hat sich in der Zwischenzeit bei der Pinzgauer Ausscheidung Krch Alexander gesichert, das österreichische Team wird durch Lisa Steinbach und Elmar Lindenmaier komplettiert!

Wir hoffen auf eine erfolgreiche WM und wünschen unseren Dartsportlern einen unvergesslichen Aufenthalt!


© www.teamgeist-werbeagentur.at | Impressum | Datenschutzerklaerung