Runde 6

Erfreulicherweise gab es aus Runde 5 erstmals seit langem keine Punkteabzüge!

Wichtige Info zur Einhaltung des Handicaps:

Seit Runde 4 ist die Handicap Regelung in Kraft, dennoch kommt es immer wieder vor, dass Neuspieler mit Handicap 3 auf den Spielberichten eingetragen werden. Bitte versichert euch, bei allen Spielern das Handicap korrekt zu verwenden. Die Kontrolle obliegt den beiden Teamkapitänen vor Spielbeginn unter zu Hilfenahme des aktuellen Bullseye bzw. bei bereits ausgewerteten Nachtragspielen der aktuellsten Tabelle aus dem Internet.

Das Bestreiten einer Begegnung mit einem falschen Handicap ist gleichzusetzen mit dem Nachdrücken von Darts, da der jeweilige Spieler ja zu viele Pfeile wirft. (Legverlust durch Foul, siehe Handbuch, Seite 6, Punkt 1.4).

Kategorie: News - Salzburg/Pzg./Innviertel