Runde 13

Sowie in allen anderen Divisionen geht auch die Saison in der Nation League ins Finale:

In Division I konnte das Team Salzburg I mit einem Sieg gegen Pinzgau West (9 : 5) den Meistertitel vorzeitig fixieren. Bei 17 Punkten Vorsprung und noch einer ausstehenden Runde können die Salzburger nicht mehr eingeholt werden. Um den Vizemeister fällt die Entscheidung im direkten Duell zwischen Mondsee Land und Steyr, wobei die Mondseer mit 5 Punkten Vorsprung die besseren Karten haben.

Ganz anders die Situation in der Division II:

Vor der Schlussrunde sind drei Teams punktegleich an der Spitze, der Rest des Feldes hat mit der Entscheidung nichts mehr zu tun. Die Mannschaften Innviertel 2, Flachgau und Pinzgau Ost spielen um die Entscheidung, Pinzgau Ost hat mit dem derzeit viertplatzierten Pongauern – nach der Papierform – den schwereren Gegner zu Gast. Wir dürfen uns auf ein spannendes Finale freuen!

Kategorie: Bullseye