News für Salzburg – die 3. Runde


Handicap für Neuspieler:

Ab dieser Woche (Runde 4 der laufenden Saison) tritt die Handicap – Regelung in Kraft.

Es gilt folgende Regelung: Neuspieler, die in den laufenden Ligaspielbetrieb einsteigen, müssen, um einen sportlich fairen Wettkampf zu gewährleisten, in allen Divisionen mit Spielart „301“ ihre Spiele mit folgendem Handicap (Spot) beginnen:

ab Runde 4:

  • Bei Auswärtsspielen mit  Handicap 2
  • Bei Heimspielen mit  Handicap 1

Als Neuspieler gelten Spieler, die im „Bullseye Runde 3“ in der Einzelwertung nicht aufscheinen, unabhängig davon, ob sie vorher im Ligabüro angemeldet wurden.

Kategorie: Archive | Bullseye / News | News - Salzburg/Pzg./Innviertel