Bullseye Download


News Runde 6

Nationleague Division I:

In der zwölften Runde der Meisterschaft kam es zum Spitzenspiel zwischen Tabellenführer Salzburg und dem viertplatzierten Steyr. Gut aufgelegte Salzburger konnten das Spiel mit 10 : 4 für sich entscheiden und damit die Spitzenposition verteidigen.

Die Verfolger, die Hagenberg Boys, kamen zu einem glatten 12 : 2 gegen die Flachgauer und holten damit wieder zwei Punkte auf. Somit beträgt der Rückstand nur mehr drei Punkte bei zwei ausständigen Spielen. Die Entscheidung dürfte damit in der allerletzten Runde im direkten Aufeinandertreffen fallen. Jetzt folgt eine Spielpause bis Mitte April, die letzte Runde steigt am 27. April.

Nationleague Division II:

In der zweiten Division ziehen die „Angerer“ weiter allein ihre Kreise an der Spitze, sie haben bereits 15 Punkte Vorsprung, der Divisionssieg wird ihnen bei vier ausstehenden Runden nicht mehr zu nehmen sein. Auf den Plätzen folgen der DC Neuwirt (105 Punkte), weitere 18 Zähler zurück das Team Panzerotto.

EDU Qualifikation Salzburg Kategorie A:

Hier konnten sich am Samstag drei weitere Spieler das Ticket für Caorle sichern:
Willi Gucek (+ Nationalteam), Josef Kern und Helmut Düh verstärken unser Team bei den Europameisterschaften in Italien.                                                            Wirgratulieren!


© www.teamgeist-werbeagentur.at | Impressum | Datenschutzerklaerung