Meister Frühjahr 2015

Salzburg:

Black Hawks I holen Titel nach Straßwalchen!

Nach fünf Siegen in Folge durch Top Gun Salzburg konnten sich die Black Hawks I erstmals seit Einführung des Spielmodus 501 Double Out mit Cricket den Meistertitel sichern. Mit nur 2 Punkten Vorsprung – herausgespielt in der letzten Runde – setzen sich die Dartsportler um Josef Grubinger gegen den Seriensieger durch und holen den Meisterteller nach Straßwalchen. Erneut auf Rang Drei das Team Why Not I. Die Einzelwertung kann Josef Grubinger denkbar knapp vor Josi Wallmann und Matthias Lindinger für sich entscheiden.

Innviertel:

Flying Eagles V verteidigen die Meisterschaft mit Erfolg!

Die einzige Titelverteidigung aus dem Herbst gelingt den Flying Eagles V. Nahezu im Gleichschritt waren sie in der abgelaufenen Saison mit den Undertakers aus Weng unterwegs. Am Ende entscheiden auch hier nur zwei Punkte Differenz zugunsten der „Ortler“. Am dritten Rang folgen die Future Darters I. Erneut überlegen gewinnt Rene Rapp die Einzelwertung (CDA: 10,68!) vor Klaus Stadler und Mario Maier, allesamt EM Teilnehmer 2015.

Pinzgau:

DC Schwarzach entthront Outside I!

Auch in der Pinzgauer Champions Division ging es in der Frühjahrsmeisterschaft knapp her: Erst in der letzten Runde, im direkten Duell der beiden Titelaspiranten, setzten sich die Schwarzacher mit 7 : 6 durch und holten damit den Sieg im Pinzgau. Die Vizemeister der Vorsaison, „Die Grenzgänger“ belegen mit Respektabstand Rang drei. Die Einzelwertung entscheidet erneut Alex Krch vor Klaus Schmiderer und Sanel Djonlagic für sich.

Lungau:

Disco Mona Lisa ist der erste Sieger der Lungauer Champions Division!

Erstmals wurde auch im Lungau im „Champions Modus“ mit Cricket in der Liga gespielt und das Team Disco Mona Lisa II setzte sich trotz einer finalen Niederlage mit neun Punkten Vorsprung auf Johnny’s Dark Angels durch. Rang drei geht an Johnny’s Glorreiche.

Oldies:

Erste Saison im neuen Modus geht an die Tischlampen!

Nach der Umstellung auf den neuen Spielmodus 501 Open Out & Cricket dürfen sich die „Tischlampen Revival“ erstmals Meister der Oldies Salzburg nennen. Mit dem klaren Vorsprung von 15 Punkten auf die DC Gotti’s und weiteren 20 Zählern auf Bacchus Oldies und Minigolf Oldstars führen sie das Feld an.

Wir gratulieren allen Meistern und Platzierten und bedanken uns bei allen Wirten, Kapitänen und Dartspielern für die hervorragende Zusammenarbeit in der abgelaufenen Saison!

Kategorie: Featured | News - Salzburg/Pzg./Innviertel