Nation League Runde 10

Keine Überrschungen gab es zum Rückrundenstart der Nation League:

Das Team Salzburg behauptet mit einem 12 : 2 gegen das Team Pongau die Führung, gefolgt von Innviertel (11 : 3 gegen Linz) und Steyr (9 : 5 gegen Mondsee Land).

Die weiteren Ergebnisse:
  • Tennengau : Flachgau 7 : 7
  • Pizgau West : Pinzgau Ost  10 : 4

Die aktuelle Tabelle findet ihr hierNach Runde 9 befinden wir uns in in der Rückrunde der Nation League; zum Abschluß der Hinrunde gab es einen Wechsel an der Spitze:

Das Team Salzburg ist quasi “Herbstmeister”, da sich das Team Innviertel der Mannschaft der Stunde – Steyr – mit 6 : 8 geschlagen geben musste. Dieses Ergebnis nutzten die Salzburger mit einem klaren 13 : 1 über den Flachgau und zogen an den Innviertlern vorbei. Die ersten drei Teams sind damit nur mehr durch 4 Punkte getrennt.

Die weiteren Ergebnisse:
  • Linz : Pinzgau Ost 10 : 4
  • Tennengau : Pinzgau West  4 : 10
  • Mondsee Land : Pongau 11 : 3

Die aktuelle Tabelle findet ihr hierNach Runde 9 befinden wir uns in in der Rückrunde der Nation League; zum Abschluß der Hinrunde gab es einen Wechsel an der Spitze:

Das Team Salzburg ist quasi “Herbstmeister”, da sich das Team Innviertel der Mannschaft der Stunde – Steyr – mit 6 : 8 geschlagen geben musste. Dieses Ergebnis nutzten die Salzburger mit einem klaren 13 : 1 über den Flachgau und zogen an den Innviertlern vorbei. Die ersten drei Teams sind damit nur mehr durch 4 Punkte getrennt.

Die weiteren Ergebnisse:
  • Linz : Pinzgau Ost 10 : 4
  • Tennengau : Pinzgau West  4 : 10
  • Mondsee Land : Pongau 11 : 3

Die aktuelle Tabelle findet ihr hier

Kategorie: Archive